GEDANKEN ZUR EHE, TEIL III

Fremdgehen und warum die Ehe für Fortgeschrittene ist

Fremdgehen gehört naturgemäß zur Ehe oder einer verbindlichen Lebenspartnerschaft, die wir in Teil I und Teil II beleuchtet haben. Der Begriff Fremdgehen zeigt bereits, aus wessen Perspektive das Thema betrachtet wird, nämlich aus der Sicht des oder der „Betrogenen“. Doch es sind mindestens drei Menschen am Geschehen beteiligt, und jede Rolle muss begriffen werden, um das Fremdgehen zu ergründen, das so reizvoll und zerstörerisch ist. Nicht zuletzt zeigt es, wie reif die Beteiligten für die Ehe sind.
(mehr …)