Psychologie

GIBT ES FALSCHE LIEBESPARTNER?

Wie ordnen wir Menschen ein, durch die anderen das Herz zerreißt?

Wenn es die richtigen gibt, kann es auch die falschen Lebens- und Liebespartner geben. Gemeint sind weniger solche, mit denen es gegenseitig nicht passt, so dass man schnell wieder voneinander Abstand nimmt. Gemeint sind vielmehr diejenigen, durch die im Leben des oder der anderen, mindestens aber in deren Herzen, ein Trümmerfeld entsteht. Dazu kommt es vor allem in einem Fall. Wie bewerten wir eine solche Erfahrung? Und birgt sie auch Chancen?
(mehr …)

August 6th, 2017|

WORAN LIEGT ES, WENN THERAPIE SCHEITERT?

Nicht jeder erzielt einen Therapieerfolg – dies hat Gründe

Je schlechter es uns geht, desto inständiger hoffen wir, dass uns geholfen wird. Je mehr wir schon probiert haben, um ein Problem zu beheben, desto weniger vertrauen wir einem weiteren Lösungsversuch. Wer dennoch vor dem Schritt in eine neue Therapie steht, der hört in sich, leise oder laut, diese Stimme: Hoffentlich bringt es etwas! Und was, wenn nicht? Nicht zuletzt ist dies auch der Wunsch der Therapeut/in. Doch wovon hängt es ab, ob der Therapieerfolg eintritt und die Therapie konkrete Beschwerden zu lösen hilft? Woran liegt es also, wenn sie scheitert?
(mehr …)

Juni 6th, 2017|

RESPEKTVOLL VERSUS RESPEKTLOS

Ob wir Respekt zeigen oder nicht, ist eine Frage unserer Einstellung

Respekt verstehen wir oft als eine Frage der Form, der gewahrten Form. Doch ob sich ein Mensch respektvoll oder respektlos seiner Umwelt gegenüber zeigt, gründet sich auf ganz andere Ursachen. Und wirkt sich auf das Miteinander und unsere Konflikte aus.
(mehr …)

Mai 3rd, 2016|

DER ODER DIE RICHTIGE

Gibt es den Richtigen oder die Richtige für uns und woran erkennen wir ihn oder sie?

Viele Mythen ranken sich um die zweite Hälfte, mit der zusammen wir vollständig werden, wenn wir sie nur finden irgendwo in der Welt. Von Seelenzwilling oder Dualseele ist die Rede oder, traditioneller, von der einen wahren Liebe. Gibt es sie tatsächlich? Und was bedarf es, damit wir dem oder der Richtigen begegnen?
(mehr …)

April 15th, 2016|

EINSAMKEIT

Und was wir dagegen tun können

Einsamkeit gehört zu den Zuständen, die wir alle kennen und benennen und die doch vielschichtiger sind, als es auf den ersten Blick erscheint. Anders als Liebe, Freude oder Frieden, ist Einsamkeit etwas, das wir fürchten. Zwar ziehen wir uns gelegentlich ins Alleinsein zurück, doch wenn mit der Abgeschiedenheit von anderen Lebewesen einhergeht, dass wir uns einsam fühlen, vermeiden wir solche Situationen. Was tun wir, wenn uns die Einsamkeit dennoch befällt?
(mehr …)

April 6th, 2016|

VERTRAUEN KANN TÄUSCHEN, UNSERE EINSCHÄTZUNG AUCH

Ist Vertrauenswürdigkeit nur eine Frage des Charakters?

Ob wir einem Menschen vertrauen, machen wir üblicherweise von dessen Charakter abhängig. Wir schätzen jemanden als vertrauenswürdig ein, wenn wir keine Anzeichen für bösartiges, heimtückisches oder ähnliches Verhalten erkennen. Doch ist Charakterstärke die einzige und wahre Begründung dafür, Menschen als vertrauenswürdig einzustufen? Und wenn nicht, worauf gründen wir unser Vertrauen und Misstrauen dann?
(mehr …)

Februar 10th, 2016|

BITTE NUR POSITIVE NACHRICHTEN!

Wohin führt es uns, wenn wir negative Nachrichten und Kritik vermeiden?

Während die Nachrichten uns vermehrt mit Schreckensmeldungen füttern, reagieren immer mehr Menschen damit, dass sie diese nicht mehr hören, sehen und lesen wollen. Der Trend reicht bis in die sozialen Netzwerke und persönlichen Beziehungen, wo Menschen entfreundet werden, weil sie Beiträge posten oder Kritik üben, die dem Anspruch „Nur Positives bitte!“ zuwiderlaufen. Ist diese Art des Umgangs heilsam? Welche Alternativen gibt es und was bringen sie?
(mehr …)

Januar 16th, 2016|

EIN NEUES LEBEN GESTALTEN – MIT REINKARNATIONSTHERAPIE

Reinkarnationstherapie bewirkt einen Wendepunkt im Leben

Reinkarnationstherapie besitzt ­einen ebenso umstrittenen Ruf wie eine große Kraft. Allein die Grundannahme früherer Leben bewerten viele Menschen als Phantasterei. Wer sich allerdings darauf einlässt, in die spannende Geschichte der eigenen Seele zu reisen, erhält nicht nur die Möglichkeit, seinem Leben eine neue, zutiefst stimmige und beglückende Richtung zu geben und blockierte Potenziale endlich freizusetzen, sondern wird dabei auch den tiefen Sinn der eigenen Existenz erfahren.
(mehr …)

November 6th, 2015|

THERAPIE BRAUCHEN MEHR MENSCHEN, ALS SIE DENKEN

Doch woran erkennen wir Therapiebedarf?

Der Bedarf muss ja riesig sein, lautet die prompte Antwort, als ich vor Kurzem bei einer Netzwerkveranstaltung erzähle, dass ich Psychotherapie anbiete. Einige Tage zuvor komme ich mit meiner neuen Friseurin ins Gespräch, erkläre, was ich tue, und sie kommentiert: Der Bedarf muss aber groß sein. Ähnlich tönt es mir bei einer privaten Feier vor wenigen Wochen entgegen: Na, da hast Du gut zu tun! Was bringt Menschen zu solch überzeugter Aussage und haben sie Recht mit ihrer Einschätzung? (mehr …)

Oktober 8th, 2015|

ICH LIEBE DICH!

Was meinen wir mit diesen Worten wirklich?

Der Satz Ich liebe Dich ist weltweit und sprachübergreifend gültig: I love you, Je t’aime … Doch sagen und hören wir über diese drei Worte, die sich zu einem Code verselbständigt haben, tatsächlich immer das Gleiche, nämlich Liebe? Dürfen sich Sender und Empfänger über den Inhalt Ihrer Botschaft stillschweigend einig sein? Oder könnten sie aneinander vorbeireden, während sie gleichzeitig glauben, sich zu verstehen?
(mehr …)

August 13th, 2015|